Weißes Pulver sorgte für Großeinsatz

Ein Brief mit weißen Pulver sorgte heute für einen Großeinsatz der Feuerwehr im Allee-Center.

In den heutigen Vormittagsstunden ereilte die Polizei die Information, dass in der Poststelle der Kreditabteilung/Otto GmbH, welche ihren Sitz im Allee-Center Magdeburg hat, ein Briefumschlag mit einem weißen Pulver als Inhalt festgestellt wurde. Nach erstem Stand der Ermittlungen wurde dieser Brief am gestrigen Tage postalisch zugestellt und heute Vormittag durch eine 44-jährige Mitarbeiterin des Servicecenters geöffnet. Durch die Feuerwehr, welche sich mit 30 Kameraden im Einsatz befand, wurden 50 Mitarbeiter der Otto GmbH sofort evakuiert, die unbekannte Substanz noch vor Ort untersucht und zeitnah Entwarnung gegeben. Nach Angaben der Feuerwehr handelte es sich bei der weißen pulverartigen Substanz vermutlich um Waschpulver. Durch die Polizei wurde der Brief mit Inhalt sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Androhung von Straftaten eingeleitet. Ein Absender konnte mit jetzigem Zeitpunkt noch nicht ermittelt werden. Personen wurden nicht verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren